RETCaP

La Red Europea de Traductores literarios Castrillo de los Polvazares está formada por el núcleo de participantes en los Encuentros de Escritores y Traductores de 2006 hasta 2011, tiene sede en la Ermita y Biblioteca de la localidad. La Red permite tener una mínima entidad corporativa y adquirir visibilidad para desarrollar las iniciativas oportunas.

Entre los objetivos de la RETCaP están el fomento de la traducción literaria, la formación de jóvenes traductores europeos, la promoción de la lectura y la escritura así como propiciar actividades culturales, cursos o simposios vinculados a la traducción literaria, todo ello de acuerdo con el espíritu y formas de trabajo institucionalizados por los Encuentros de Traductores y Escritores en Castrillo de los Polvazares hasta el momento celebrados en Castrillo de los Polvazares (2006-2019).

La asociación RETCaP ha sido registrada en el 2014 en el Registro de Asociaciones sin ánimo de lucro del Ministerio del Interior en septiembre del 2020 y recibido su NIF definitivo que le permitirá concursar a subvenciones en régimen competitivo para subvenciones por cuanto que Petra Strien-Bourmer y yo mismo asumimos las tareas de coordinación (como corresponsales cuentan Carlos Fortea, John Rutherford, Melissa Lecointre, Bart Vonck y Amelia Gamoneda).

Secretaría: Florian Weber

Nuestros Objetivos

  • el fomento de la traducción literaria

  • la formación de jóvenes traductores europeos

  • propiciar actividades culturales, cursos y simposios

Publicaciones del proyecto RETCaP

  • 8 Libros publicados
  • 5 Publicaciones en preparación
  • 13 Publicaciones del Taller de Traducción Literaria

Publicaciones



La noche de la pantera / Die Nacht des Panthers/ La nuit de la panthère /La notte della pantera / The panther‘s night (Fünfsprachige Anthologie)
Clara Janés
Übersetzt von Petra Strien-Bourmer, Michèle Ramond, Valerio Nardoni und John Liddy
Reihe: Red Europea de Traductores de Castrillo de los Polvazares (in Zusammenarbeit mit dem Taller de Traducción Literaria Kiel)
Band 1
Seitenzahl: 154
ISBN: 978-1-69731-161-7
Preis: 19,80
Gattung: Lyrik
„Das Lied erzählt die Geschichte Minas, der jungen Frau mit den rötlichen Augen, die sich in den Panther verliebt. Der Panther besuchte Mina jede Nacht, und die Männer des Dorfes, voller Eifersucht, beschlossen ihn zu töten. Bereits beim ersten Schuss floh das Tier in den Wald, und die junge Frau folgte ihm nach. Beide verschwanden für immer in der Nacht.“ (Michèle Ramond)
Clara Janés hat sich in den letzten Jahren der Erforschung von Identität, Körper und Emotionalität weiblicher Figuren – wie Mina – zugewandt, die vornehmlich die humana conditio betreffen. Tragende Motive ihres Gedichts, das eine Volkserzählung aus Mazandaran, einer nordpersischen Provinz am Kaspischen Meer, aufgreift, sind Liebesjagd, -flucht und -vereinigung – wie bei Johannes vom Kreuz in Cántico espiritual – ebenso wie die caza espiritual, der Rückzug in einen geheimnisvollen locus clausus der Natur, die Umarmung und die Hochzeit bzw. der unwirkliche Hochzeitstraum.

Que concierne / Was betrifft (Zweisprachige Anthologie)
Julieta Valero
Übersetzt von André Otto / Kollektiv «Viaje Poético»
Reihe: Red Europea de Traductores de Castrillo de los Polvazares in Zusammenarbeit mit dem Taller de Traducción Literaria Kiel (in Verbindung mit dem Ludwig Verlag bzw. dem Cervantes Institut München)
Band 2
Sprachen: Spanisch / Deutsch
Seitenzahl: 200
ISBN: 978-3-86935-376-0
NIPO: 10-19-049-2
En coedición con el Instituto Cervantes de Munich
Preis: 19,80
Gattung: Lyrik
„Du bist ein Aufflammen; ich darf dich nicht berühren und dennoch lebe ich in deinem Mund und arbeite in deiner Erinnerung.“
Julieta Valeros Gedichte eröffnen Räume, Räume ganz unterschiedlicher Art und von ganz unterschiedlicher Konkretheit. Es können Räume der Vergangenheit und der Erinnerung sein oder auch imaginäre Räume, Räume des Alltäglichen oder Räume des Außerordentlichen einer Phantasie, die sich in die Zwischenräume der Wirklichkeit und der Geschichte einschreibt und deren Potenziale und Träume sucht. In diesen Räumen lassen sich die Subjektivität und das Individuelle nieder mit all den Hoffnungen und Wünschen, aber auch den Verlusten und Schmerzen. Vor allem aber stiften die Gedichte Begegnungen und werden zum Ort einer Auseinandersetzung mit der steten Frage nach dem, was betrifft.

Cerca del no / Nah am Nein (Zweisprachige Anthologie)
Mariano Peyrou
Übersetzt von André Otto / Kollektiv «Viaje Poético»
Reihe: Red Europea de Traductores de Castrillo de los Polvazares in Zusammenarbeit mit dem Taller de Traducción Literaria Kiel (in Verbindung mit dem Ludwig Verlag bzw. dem Cervantes Institut München)
Band 3
Sprachen: Spanisch / Deutsch
Seitenzahl: 200
ISBN: 978-3-86935-375-3
NIPO 110-19-048-7
En coedición con el Instituto Cervantes de Munich
Preis: 19,80
Gattung: Lyrik


Entornos de la traducción: poéticas, narrativas, sociedad
Javier Gómez-Montero & Víctor Bermúdez (Hrsg./Eds.)
Interviews mit Miguel Sáenz / Carlos Fortea / Antonio Colinas / Jaime Siles
Lawrence Schumel / Clare Janés / Luis Alberto de Cuenca / Antonio Gamoneda / Luis
García Montero / Andrés Sánchez Robayna / César Antonio Molina /
Pedro Provencio / José María Merino / Chema Sarmiento / Manuel Rivas
Andrés Martínez Oria / Jesús García Sánchez / Javier Gomá Lanzón
RETCaP (Red Europea de Traductores de Castrillo de los Polvazares)
Band 4
Sprachen: Spanisch
Seitenzahl: 300
Broschur: 13,5 x 20
Preis: 19,80 €
ISBN: 979-8-71931-329-0

De la mirada interior / Vom inwendigen Blick Zweisprachige Gedichtsanthologie
Julia Uceda
Übersetzt von Angelica Ammar
Verlag: Ludwig
Reihe: RETCaP (Red Europea de Traductores de Castrillo de los Polvazares)
Band: 5
Sprachen: Spanisch / Deutsch
Seitenzahl: 230
Broschur: 13,5 x 20
ISBN: 978-3-86935-420-0
Preis: 19,80 €

Die innere Stunde / La hora interior (Zweisprachige Anthologie)
Antonio Colinas
Übersetzt von Petra Strien-Bourmer
Verlag: Ludwig
Reihe: RETCaP (Red Europea de Traductores de Castrillo de los Polvazares)
Band 6
Sprachen: Spanisch / Deutsch
Seitenzahl: 234
Broschur: 13,5 x 20
ISBN: 978-3-86935-408-8
Preis: 19,80 €
Gattung: Lyrik

Travesías / Querungen (Zweisprachige Anthologie)
Pedro Provencio
Übersetzt von Petra Strien-Bourmer, Frank Nagel und Svenja Blum
Verlag: Jenior
Reihe: RETCaP (Red Europea de Traductores de Castrillo de los Polvazares)
Band 7
Sprachen: Spanisch / Deutsch
Seitenzahl: 164
Broschur: 13,5 x 20
ISBN: 978-3-95978-016-2
Preis: 19,80 €
Gattung: Lyrik

Stimmen der Erde. Sechs Dichterinnen aus Galicien / Voces da terra. Seis poetas galegas. (Zweisprachige Anthologie)
Luz Pozo Garza, Chus Pato, Pilar Pallarés, María do Cebreiro, Olga Novo, Dores Tembrás
Übersetzt von Angelica Ammar, André Otto, Petra Strien-Bourmer, Christina Bischoff, Christiane Quandt und Florian Weber
Verlag: Jenior
Reihe: RETCaP (Red Europea de Traductores de Castrillo de los Polvazares)
Band 8
Sprachen: Spanisch / Deutsch
Seitenzahl: 410
Broschur: 13,5 x 20
ISBN: 978-3-95978-036-0
Preis: 24,90 €
Gattung: Lyrik


Publicaciones en preparación

Sechs Dichterinnen aus Spanien (Zweisprachige Anthologie)
María Victoria Atencia, Aurora Luque, Ada Salas, Esther Ramón, María Sánchez, Yolanda Castaño
Übersetzt von Frank Nagel, Christina Bischoff, Annegret Thiem, Cecilia Dreymüller, Angelica Ammar und Svenja Blum
Verlag: Jenior
Reihe: RETCaP (Red Europea de Traductores de Castrillo de los Polvazares)
Band 9
Preis: 24,90 €

Die Umarmung des einfachsten Seins / El abrazo del ser más simple (Zweisprachige Anthologie)
Juan Antonio González Iglesias
Übersetzt von Horst Weich und André Otto / Kollektiv «Viaje Poético»
Verlag: Jenior, 2022
Reihe: RETCaP (Red Europea de Traductores de Castrillo de los Polvazares)
Band 10
Preis: 19,80 €

Wir waren nicht da / No estábamos allí (Zweisprachige Ausgabe)
Jordi Doce
Übersetzt von André Otto
Verlag: Jenior, 2022
Band 11

Erzählungen
Emilia Pardo Bazán
Übersetzt von Angelica Ammar, Petra Strien-Bourmer, Florian Weber, André Otto,
Christiane Quandt, Svenja Blum und Sara-Maria Römer
Verlag: Jenior, 2022
Band 12

Das Gefühl des Sehens / El sentimiento de la vista (Zweisprachige Anthologie)
Miguel Casado
Übersetzt von Frank Nagel
Verlag: Jenior, 2023
Band 13

Publicaciones del Taller de Traducción Literaria
Victor Andrés Ferretti / Javier Gómez-Montero (Hrsg.)
Dieser klingende Schatten, die Musik
Eine zweisprachige Anthologie (Poemas / Gedichte)
Taller de Traducción Literaria, Bd. I
120 S., Broschur, 13,5 x 20 cm, € 12,80
ISBN: 978-3-937719-17-7

Antonio Gamoneda
Esta luz / Dieses Licht
Eine Anthologie 1947-2005
Taller de Traducción Literaria, Bd. II
216 S., Broschur, 13,5 x 20 cm, € 19,80
ISBN: 978-3-937719-60-3

Gonzalo Torrente Ballester
Santiago de Compostela
Ein Pilgerlesebuch
Taller de Traducción Literaria, Bd. III
208 S., Broschur, 13,5 x 21 cm, € 19,80
ISBN: 978-3-937719-54-2

Ángel González
Manchmal, im Oktober
Taller de Traducción Literaria, Bd. IV
108 S., Broschur, 13,5 x 20 cm, € 19,80
ISBN: 978-3-937719-79-5

Andrés Sánchez Robayna / Antoni Tàpies
Was das griechische Meer mir anvertraute Sobre una confidencia del mar griego
Taller de Traducción Literaria, Bd. V
104 S., 8 S / W-Abb., Broschur, 17 x 23 cm, € 18,80
ISBN: 978-3-86935-000-4

Miguel Anxo Fernán Vello / Manuel Rivas
Xulio L. Valcárcel / Xosé María Álvarez Cáccamo
Ein Rosenfeuer, das uns verstört
4 Dichter aus Galicien / 4 poetas galegos
Taller de Traducción Literaria, Bd. VI
126 S., Broschur, 13,5 x 20 cm, € 14,90
ISBN: 978-3-86935-036-3

Javier Gómez-Montero (Hrsg.)
Wege und Umwege nach Compostela
Ein literarischer Jakobsweg in Castilla y León Erzählungen, Gedichte, Essays und Erinnerungen von 25 spanischen Autoren
Taller de Traducción Literaria, Bd. VII
276 S., Broschur, 13,5 x 21 cm, € 24,90
ISBN: 978-3-86935-147-6

Juan Pedro Aparicio / Luis Mateo Díez / José María Merino
Worte im Schnee
Ein Filandón
Taller de Traducción Literaria, Bd. VIII
94 S., Broschur, 13,5 x 20 cm, € 12,80
ISBN: 978-3-86935-148-3

Javier Gómez-Montero (Hrsg.)
Im Jakobsland
Eine literarische Kartographie des Jakobsweges im Nordwesten Spaniens
Erzählungen – Gedichte – Notizen
Taller de Traducción Literaria, Bd. IX
344 S., Broschur, 13,5 x 21 cm, € 28,90
ISBN: 978-3-86935-183-4

Karina Gómez-Montero / Beke Sinjen (Hrsg.)
Allá en el Norte / Dort im Norden
Gedichte und Erzählungen
Taller de Traducción Literaria, Bd. X 192 S., Broschur, 13,5 x 20cm, € 19,90
ISBN: 978-3-86935-212-1

Javier Gómez-Montero / Ana Isabel Erdozáin (Hrsg.)
María Zambrano – Europa und die Stadt
Gesammelte Aufsätze
Taller de Traducción Literaria, Bd. XI
298 S., Broschur, 13,5 x 20cm, € 24,90
ISBN: 978-3-86935-232-9

Manuel Rivas
Bücher brennen schlecht
Taller de Traducción Literaria, Bd. XII
624 S., Broschur, 15,6 x 23,4cm,
ISBN: 978-3-86935-257-2

Enrique Gil y Carrasco
Der Herr von Bembibre
Übersetzer: Florian Weber
Taller de Traducción Literaria, Bd. XIV
Sprache: Deutsch. Gattung: Roman
Seitenzahl: 360. Broschur: 15,5 x 20
Preis: 24,80€
Verlag: Ludwig, 2021
ISBN: 978-3-86935-404-0

Galería